Digital Narrators

Die Emoji Geschichte

Ein Junge war am Gamen. Er spielte mit den Emojis
Er aufs WC und plötzlich
kamen die Emojis raus! Als er ins Zimmer zurück kam, blieb der Junge vor Schreck stehen. der Junge sagte: „W…was ist das!
Ihr seid Emojis?” Die Bombe sagte „Ja und explodierte.
Was war das ich habe angst!”, zitterte der Junge. „Ich game lieber. Was!!! Wo sind meine Emojis?” Der Drache und der Fuchs suchten in der Zwischenzeit im Haus nach
Essen.„ Ich suche was zu essen”, sagte der Fuchs und suchte den Kühlschrank. Hey du was machst du hier.”,fragte der Junge als er den Fuchs entdeckte Der Fuchs sagte: Ich will etwas zu essen sonst esse ich dich.Was!!! Sagte der Junge und ging was zu essen hollen. Die Bombe ist wieder da sagte der Drache.sohn ich bin wieder Zuhause was machst du gerade.Ich Game noch.Ok um neun schlafen.gut Mama das mach ich.gut Nacht Sohn. Gute Nacht Mama.ich muss schlafen also Okay. Ja Okay.nur zu Information ich heisse keiten. Ich heisse Bombe und ich Fuchs Drache.
Am nächsten Morgen
Rief der Junge :„Mama, ich geh in der Schule!
Tschüss !„Das muss aber geheim bleiben. Okay, gaben die drei Ihr Einverotändnis.
In der Schule gibt es einen Mahte-Test, den der Junge völlig vergessen hatte. Nach einer Stunde war es geschaft.
Der Mathe Test war leicht. Das war aber knapp am Mittagessen gibt es Suppe
Nicht das noch “,jammerte der Junge über die Suppe. ich gehe oben tanzen Mama!”„Okay.„was machen wir jetzt wir müssen bald gehen.Wo und warum?
Wir dürfen nur zwei Tage in der echte Welt bleiben. Okay ich geh aufs .”„ gut wir gamen noch ein bisschen gut. Was wir gehen in die Badi gut ich hole meine Plüsch Tiere. Die Bombe explodierte. Und der Drache tanzt.Alle lachen. Wir müssen gehen gut rein ins Smartphone.gut Tschüss . Ruben 5.klasse
Ueken Ende

Letzte Artikel von Kizuko05 (Alle anzeigen)

Über Zeige alle Beiträge

Kizuko05

Schreibe eine Rückmeldung!